Der „EPSA Annual Congress“, der üblicherweise im April in einem der Mitgliedsländer stattfindet, ist das größte und wichtigste EPSA-Event des Jahres, bei dem alle EPSA-Mitglieder die Möglichkeit haben, sich sechs Tage lang zu treffen und auszutauschen. Der „EPSA Annual Congress“ beinhaltet ein Bildungsprogramm (bestehend aus WorkshopsTrainings und Symposien), die Generalversammlung und ein Rahmenprogramm. Die Generalversammlung ist das höchste entscheidungstreffende Organ in EPSA. Die einzelnen Mitgliedsverbände (darunter auch BPhD) werden dabei von zwei Delegierten, den sogenannten Official Delegates, vertreten. Der BPhD schreibt jedes Jahr ein Stipendium aus, das die Teilnahmegebühr abdeckt.  

Bei Fragen könnt Ehr Euch jederzeit an unseren EPSA Liaison Secretary unter epsa@bphd.de wenden.